Mittwoch, 8. Juni 2016

Afrikanisches Intermezzo

Heute zeige ich nur ein paar Muster aus meinem Näh-Paradies. 
Muster in zweifachen Sinn: einerseits exotische Muster auf Stoff, und andererseits sind die genähten Accessoires  Muster, die eine Kleider-Kollektion ergänzen. 
Unter dem Label Klomy Design entwirft nämlich eine Freundin Mode mit interkulturellem, überwiegend afrikanischem, Touch. Die Kleider werden dann in der Elfenbeinküste gefertigt und in Europa auf Modeschauen gezeigt und angeboten. (Die nächste ist am Wochenende in Paris, wer Lust und Zeit hat, dorthin zu fahren. Infos auf der Webseite)
 
Nun hat sie mich gebeten, aus ihren Stoffen und meinen Vorlagen ergänzende Accessoires zu nähen: Kissen, Taschen für Stifte und Kosmetik, Buchhüllen, Rucksacktaschen und andere Beutel. Kleine Dinge eben, die man gerne mit nach Hause nimmt. Spielen mit den Stoffen und Kombinieren war ausdrücklich erwünscht. 

Die ausdrucksstarken Muster und die kräftigen Farben haben doch etwas vom Paradies, oder? Ein Gefühl von Dschungel und üppigem Blühen. Jedenfalls wurde es mir ganz warm beim Nähen.


Die Blumen und farnartigen Gebilde regen auch dazu an, sie weiter zu vermustern und eigene Varianten zu entwickeln. Wachs- und Aquarellmuster könnte ich mir vorstellen oder ein bisschen Siebdruck?


Ein paar Skizzen gibt es schon, das Mustern muss aber noch warten. Denn heute geht es erst einmal ins Berge-Paradies, in die Dolomiten, und da ist nicht zu erwarten, dass Zeit für's Mustern bleibt. Es warten viele Serpentinen auf unser zweirädriges (motorisiertes) Gefährt und sicher atemberaubende Ausblicke. 
Ich bin gespannt.

Die Muster Anregung schicke ich vorher noch zu Michaelas MusterMittwoch, wo sie vielleicht auf fruchtbaren Boden fällt.

Nach einer kleinen Pause geht es dann wieder los.

Kommentare:

  1. Wow, das ist sind ja tolle Stoffe, die das Paradies in sich tragen. So ausdrucksstark und lebendig. Schön, dass du sie zeigst und was du daraus gemacht hast. Viele Freude in den Bergen und Musterdank schickt Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wirklich absolut ausdrucksstarke Stoffe und auch mal erfrischend andere Farbkomibinationen! Tolle Nähwerke kannst du da zeigen.
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  3. Total klasse, mit diesen Stoffen triffst du meinen Geschmack und deine Nähwerke sind bezaubernd schön. Da bin ich auf mehr gespannt. Schade, dass ich im Moment nicht in Paris bin, aber ich könnte einer Tante Bescheid geben, die in Paris lebt. Ich schaue direkt mal bei deiner Freundin ... herzliche Grüße und viel Spaß bei der Motorradtour wünscht Karin

    AntwortenLöschen
  4. grün und rosa musterstoffe zeigen viele schöne paradiesische taschen !

    AntwortenLöschen
  5. das knallt ja richtig! super stoffe!

    AntwortenLöschen
  6. Was du für coole Leute kennst....schade, dass ich in nächster Zeit nicht nach Paris komme...die Modeschau hätte ich mir gern angesehen.

    Annette

    AntwortenLöschen